Hypnose

Was ist medizinische Hypnose? 

Die Hypnosetherapie ist ein Heilverfahren. Sie orientiert sich an der Einzigartigkeit des Patienten und an seinen Ressourcen. In der Hypnosetherapie gelangen Sie mittels einer besonderen Kommunikationsform in einen Entspannungszustand mit unterschiedlicher Tiefe. In dieser Trance, erleben Sie einen intensiven Kontakt mit unbewussten Gestaltungskräften. Ihre Aufmerksamkeit wird gebündelt und nach innen gerichtet, Sinneswahrnehmungen verstärkt, und Wahrnehmungen wie Schmerzen oder Gefühle werden verändert. Ihre im Unterbewusstsein vorhandene Heilkraft wird angeregt. Sie werden Ihr Therapieziel mit meiner Unterstützung auf Ihre eigene individuelle Weise erreichen. Dabei werden Sie die positiven Erlebnisse aus der Trance in Ihren Alltag mitnehmen. Mit Hilfe der erlernten Selbsthypnose können Sie aktiv den therapeutischen Prozess unterstützen und beschleunigen. Der Erfolg der Hypnosetherapie wurde mehrfach wissenschaftlich belegt. 

Wozu ist medizinische Hypnose hilfreich? 

Hypnose ist eine effiziente Therapieform in praktisch allen Bereichen der Medizin. Sie kann als alleinige Methode oder als Unterstützung für andere Therapien angewandt werden.

Die Hypnose hilft in der Behandlung von:
  • Körperlichen Beschwerden (chronische Schmerzen, Kopfschmerzen, Phantomschmerzen, Allergien, Tinnitus, Reizdarmsyndrom, Nebenwirkungen von Chemotherapien und Bestrahlung...)
  • Zwanghaftem Verhalten (Sucht, Schlafstörung, Tics,...)
  • Ängsten und Phobien (Klaustrophobie, Lampenfieber, Prüfungsangst...)
  • Stressbedingten Erkrankungen
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Emotionalen Problemen (Unsicherheit, Minderwertigkeits- oder Schuldgefühle, Verarbeitung von Belastungsproblemen...)
  • Schwangerschaft (Kinderwunsch, Beschwerden in der Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung...)

Ablauf der Hypnotherapie

Im ersten Gespräch werden wir Ihr Problem ausführlich besprechen und gemeinsam ein realistisches Ziel setzen. Sie erleben eine erste Trance.

Die folgenden Hypnosesitzungen bestehen jeweils aus einem Gespräch- und Trance-Teil. Sie dauern eine Stunde. Die Hypnosetherapie wird individuell und je nach Beschwerde oder Zielsetzung abgeschlossen. 

Die Kosten liegen bei 190.– CHF/Stunde, Rückvergütung durch Krankenkassen. Ich bitte Sie, Terminverschiebungen 48 Stunden vorher anzumelden, ansonsten werden Ihnen 50% der Kosten verrechnet.